Ein Highlight unter vielen:
WDR stellt VISIODROM und weitere Attraktionen im Bergischen vor

Das Bergische Land ist voller Attraktionen und faszinierender Orte. F├╝r das Magazin ÔÇ×Unterwegs im Bergischen Land ÔÇô Zwischen Wuppertal, Remscheid und SolingenÔÇť reiste WDR-Moderator Daniel A├čmann quer durchs Bergische St├Ądtedreieck und machte nat├╝rlich auch am Gaskessel Wuppertal Station ÔÇô und aus seiner Faszination f├╝r das VISIODROM keinen Hehl.

Show, Aussicht und Tanz

Mit offenem Mund und gro├čen Augen stand A├čmann vor den gewaltigen Projektionsfl├Ąchen und lie├č sich von der damaligen Erfolgsshow HUMANS mit auf eine Spurensuche nach den letzten indigenen V├Âlkern unseres Planeten nehmen. Nach der Vorf├╝hrung ging es f├╝r den Moderator hoch hinaus auf das Dach des Gaskessels. Auf dem Skywalk in 70 Metern H├Âhe bot sich ihm ein wundersch├Ânes Panorama ├╝ber die Umgebung, die bereits in das rote Licht der Abendsonne getaucht war. Bei Anbruch der Nacht hatte A├čmann Gl├╝ck und konnte mit dem ÔÇ×Arial DanceÔÇť eine besondere Perfomance an der Fassade des denkmalgesch├╝tzten Geb├Ąudes bewundern.

Das Bergische Land – immer eine Reise wert

Wer die Eindr├╝cke vom WDR selbst sehen m├Âchte, findet den Beitrag hier: https://www.youtube.com/watch?v=8octXUIGZlw&t=2260s

Dar├╝ber hinaus zeigt die Sendung eindrucksvoll, welch reichhaltiges kulturelles Angebot das Bergische Land zu bieten hat. Wer f├╝r einen Besuch des VISIODROM eine weite Anreise in Kauf nehmen muss, darf sich also auch noch auf viele weitere Highlights in der unmittelbaren Umgebung freuen.